Mein BioRind - Grundsätze

 

Wir haben uns einige Grundsätze auferlegt, nach denen wir arbeiten wollen.

.. artgerechte Tierhaltung

 

Die artgerechte Tierhaltung und bessere Behandlung der Tiere, sind für Verbraucher die wichtigsten Gründe, Bio-Produkte zu kaufen.

(Umfrage ⇒ Ökobarometer 2016)

 

 

Wir arbeiten ausschließlich mit Biohöfen zusammen, bei denen die Rinder..

.. sich auf Wiesen bewegen können {Weidehaltung}
.. Auslauf im Freien & Tageslicht im Stall haben {Freilaufstall}
.. nur mit betriebseigenem Futter gefüttert werden

 

Tabu sind..
.. Anbindehaltung
.. Antibiotika, Hormone und Masthilfen

Bio Grundsätze | artgerechte Tierhaltung

Bio Grundsätze | Transparenz

.. Transparenz

 

Gerade bei Bio-Produkten wünschen sich Verbraucher Transparenz und Sicherheit über Herkunft und Qualität der Waren.

 

Alle Schritte - vom Bauern bis zum Lieferdienst - sind bei uns kein Geheimnis. Bei jedem unserer Rinder ist nachvollziehbar wie es aussieht, von welchem Bauernhof es stammt und wo das Tier geschlachtet und das Fleisch verpackt wurde.

 

Da wir nur einzelne Rinder schlachten & verarbeiten, kann es zu keiner Vermischung von Fleisch unterschiedlicher Herkunft kommen.

 

Transparenz auch bei der Produktion - durch Besuchsmöglichkeit der Betriebe, im Rahmen von organisierten Exkursionen durch uns oder nach persönlicher Vereinbarung.


.. faire Preise

 

Wir wollen auf Augenhöhe miteinander handeln - gemeinsam mit unseren Bauern, Partnern & Kunden.

 

Unsere Landwirte erhalten - unabhängig von Marktschwankungen - einen vorher gemeinsam festgelegten Preis für ihre Produkte. Fair heißt für uns auch, dass wir existenzsichernde Preise zahlen und langfristige Partnerschaften pflegen wollen.

 

Der Anteil der Handarbeit ist in der biologischen Landwirtschaft wesentlich höher - artgerechte Tierhaltung verursacht höhere Kosten. Durch Bezahlung fairer Preise wird dieser Mehraufwand gedeckt.

 

Faire Preise für faire Produkte.

Bio Grundsätze | faire Preise

Bio Grundsätze | Regionalität

.. Regionalität

 

Regional heißt für uns, so nahe wie {sinnvoll} möglich. Daher bemühen wir uns, die Logistik möglichst effizient zu gestalten und dabei auf das Wohl der Tiere sowie der Umwelt zu achten.

 

Kurze Transportwege zur einheimischen Schlachtstätte, sind nicht nur für die Tiere besser, sie bringen außerdem weniger Lärm und Abgase, somit mehr Klimaschutz und Lebensqualität.

 

Regional heißt aber auch, Stärkung der regionalen Wirtschaft. Geld und Arbeitsplätze bleiben in der Region und die Landwirtschaft in der Region erhält Aufwind.


.. Nachhaltigkeit

 

Unsere Rinder werden erst geschlachtet, wenn das gesamte Fleisch verkauft worden ist.

 

Dabei versuchen wir, von der Nase bis zum Schwanz alles zu verwerten was möglich ist um dadurch unnötige Verschwendung zu vermeiden.

 

Mit diesem Konzept wollen wir nicht nur eine nachhaltige Produktion, sondern auch eine nachhaltige Vermarktung erreichen!

Bio Grundsätze | Regionalität


Mein BioRind ~ Grundsätze

Verzichte auf anonymes Massenfleisch und sehe, von welchem Tier das Fleisch stammt das Du isst.