Hochlandrind-Sharing

Bei unserem Hochlandrind-Sharing teilst Du Dir mit anderen Käufern ein Hochlandrind. Jeder Käufer erhält, entsprechend seinem Anteil, die gleichen Teilstücke vom Hochlandrind.

 

Wähle Deinen Anteil an dem Tier aus {ein Achtel, ein Viertel oder ein Halbes Hochlandrind} und erhalte bestes Hochlandrindfleisch aus allen Partien eines Rindes.

Bestellstatus

Hochlandrind-Sharing | Bestellstatus | Mein BioRind

Informationen zum Züchter

Biohof Brusche | Mein BioRind

Wie funktioniert das Hochlandrind-Sharing?

Du entscheidest Dich zuerst für Deinen Anteil an einem Hochlandrind. Wählen kannst Du zwischen einem Achtel, einem Viertel oder einem Halben Hochlandrind. Die Vorbestellung für einen Anteil kostet 50,- Euro und ist gleich nach der Bestellung zu zahlen.

 

Sobald ein Hochlandrind komplett verkauft ist, wird es persönlich von uns ausgesucht {alle Käufer erhalten ein Foto des Rindes ~ sehen was man isst} und geschlachtet.

 

Das Fleisch wird anschließend mindestens 14 Tage am Knochen abgehangen, bevor wir das frische & vakuumverpackte Hochlandrindfleisch an Dich versenden.

Mein BioRind | Hochlandrind-Sharing

Was bekomme ich beim Hochlandrind-Sharing?

Mein BioRind | Hochlandrind-Sharing | Anteil

In jedem Anteil sind die gleichen Teilstücke vom Hochlandrind enthalten. Abhängig von Deinem gewählten Anteil, bekommst Du die Menge von allen Teilstücken, die Deinem Anteil entsprechen.

Ein Beispiel ~ bei insgesamt 20 kg Gulasch, bekommt jeder Käufer von

 

1/8 Anteil ~ 2,5 kg   |   1/4 Anteil ~ 5,0 kg   |   1/2 Anteil ~ 10,0 kg

anteilig sind in jedem Paket enthalten

 

Filet ~ Roastbeef ~ Rouladen ~ Braten ~ Gulasch ~ Hackfleisch

 

Beinscheiben ~ Suppenfleisch ~ Mark- und Suppenknochen


Anteil vom Hochlandrind wählen

Erzähle anderen bewussten Fleischessern von unserem Hochlandrind-Sharing

Mein BioRind ~ Hochlandrind-Sharing

Verzichte auf anonymes Massenfleisch und teile Dir mit anderen bewussten Fleischessern ein Hochlandrind.