Auerochsenfleisch

Gegenüber herkömmlichem Rindfleisch ist das Auerochsenfleisch intensiver im Geschmack, hat weniger Fett und ist zudem cholesterinärmer. Es enthält einen hohen Anteil an Vitaminen und gesundheitsfördernden Omega-3-Fettsäuren. Die dunklere rote Farbe wird durch die vom Rindfleisch abweichende Zusammensetzung an Mineralien, insbesondere einem höheren Gehalt an Eisen, verursacht.

 

Auerochsen verlieren im Winter bis zu 20% an Gewicht. Daher haben die Tiere zwei bis drei Jahre Zeit, unter freiem Himmel im Herdenverband zu wachsen, bis das Schlachtgewicht erreicht ist und sie geschlachtet werden.

 

Die Zunahmen und Schlachtgewichte der Auerochsen sind geringer als bei modernen Rinderrassen, das langsam gewachsene Auerochsenfleisch ist aromatischer, fein marmoriert und kurzfaserig ~ einfach urwüchsig.

Auerochsenfleisch | Mein BioRind

Auerochsen | Mein BioRind

Vergleich von 100g Fleisch

 

  Rind Auerochse
Fett 14 g 5 g
Cholesterin 65 mg 55 mg
Kalorien 210 kcal 130 kcal
Eiweißstoffe 19 g 21g

Jetzt frisches Auerochsenfleisch bestellen

Auerochsen-Shop | Mein BioRind
Auerochsen-Sharing | Mein BioRind
Auerochsen-Leasing | Mein BioRind
Auerochsen-Delikatessen | Mein BioRind

Erzähle anderen bewussten Fleischessern von unserem Auerochsenfleisch

Mein BioRind ~ Auerochsenfleisch

Verzichte auf anonymes Massenfleisch und habe Kenntnis darüber, woher das Fleisch stammt das Du isst.